Von Bissingen zum Breitenstein, zur Diepoldsburg und Ruine Rauber zur Burg Teck und wieder zurück nach Bissingen.

Start ist der Wanderparkplatz beim Sportheim in Bissingen. Von dort geht es die Straße aufwärts hinaus aus dem Ort bis zu einer Sitzbank auf der linken Seite. Dort zweigt der gut beschilderte Weg nach links ab in Richtung Breitenstein. Dann geht es strikt bergauf, man überquert die Bundesstraße und zwei Waldwege, später geht es dann in Serpentinen hinauf. Oben geht es dann nach rechts über den Bergrücken hinauf zum Breitenstein, wo man die herrliche Aussicht genießen kann.


Weiter geht es dann in Richtung Parkplatz (Beschilderung rotes Dreieck), dann quert man wieder die Bundesstraße und geht weiter auf der Fahrstraße am Trauf entlang in Richtung Diepoldsburg. Dort angekommen, verlässt man die Fahrstraße und geht zwischen den Häusern durch abwärts. Nach etwa einem Kilometer ist man dann bei der Ruine Rauber, auch untere Diepoldsburg genannt.


Von dort geht es dann steil abwärts, teilweise in Serpentinen, hinunter zum Sattelbogen. Dann geht es wieder bergan zum Gelben Fels und weiter zur Burg Teck. Die Burg Teck ist bewirtschaftet, dort besteht Gelegenheit zum Einkehren.


Von der Burg Teck wieder abwärts auf der geschotterten Fahrstraße. Man kann dann weitergehen bis zum Parkplatz Hörnle und von dort hinunter nach Bissingen. Es geht aber auch unterwegs direkt den Wald hinunter, wenn man dem Schild mit dem blauen Dreieck folgt.


Gesamtstrecke ca. 12 Kilometer, Gehzeit über 4 Stunden (einschl. Pausen an besonders schönen Aussichtspunkten), weil doch ein Gesamt - Höhenunterschied von etwa 700 Meter überwältigt werden muss.


Startpunkt-Koordinaten im Format Grad° Bogenminute' Bogensekunde" mit Dezimalstelle

Breite: 48°35'40.76"N

Länge: 9°29'30.39"E


Hier  die Dateien als Download:                                                                     Und  hier noch alle Dateien einschl. gpx-Datei fürs Navi als zip-Datei:

Beschreibung mit Bildern als pdf-Datei

Google-Earth-kml-Datei

Satellitenbild
Herrlicher Blick vom Breitenstein
Aussicht vom Breitenstein in Richtung Burg Teck
Ruine Rauber
Auf dem Gelben Fels
Im Innenhof der Burg Teck
Pfeil1
Download1

Breitenstein

Breitenstein

© Felix Urstöger 

Stand 20. September  2018

Made with Goldfish